... Leistungen unserer Innung:

Die Fleischerinnung Düsseldorf-Mettmann hat heute - ebenso wie in den Generationen wie vor 129 Jahren bei ihrer Gründung - nichts von ihrer Daseinsberechtigung und Leistungsvollziehung für das einzelne Innungsmitglied eingebüßt. Ja, der Katalog der Anforderungen ist sicherlich noch vielfältiger als zu früherer Zeiten. Doch eins steht fest: Nur wenn möglichst alle Betriebe in Innung und Verband organisiert sind, hat der Fleischerverband genug Gewicht, um das Handwerk zu schützen.
Der weit übersteigerte Hang nach Perfektionismus innerhalb des Gesetzes und Verordnungswesens, die fragwürdigen Segnungen der von der europäischen Gemeinschaft beschlossenen Regelungen und ihrer Konfrontation mit jahrzehntelangen bewährten nationalen Rechts- und ehrlichen Handwerksbrauch machen Aufgaben der Innung schwerer denn je. Nach wie vor liegt ein Schwerpunkt der innungsseitig zu vollziehender Tätigkeit in der Betreuung und Beratung der Mitglieder in lebensmittelrechtlichen und arbeitsrechtlichen Bereichen und gilt außerdem auch für die Ausbildung der Lehrlinge. Zusammenfassend bietet die Fleischerinnung Düsseldorf-Mettmann für ihre Mitgliedsbetriebe folgende Dienstleistungen an:

Leistungen
 -  Erstellung und Erläuterung von Betriebsvergleichen
 -  Fragen der Finanzierung und Steuern
 -  Hilfe bei Betriebsnachfolgern
 -  Werbung und Öffentlichkeitsabeit
 -  Abwasser-Entsorgung und Energiefragen (hier haben wir mit den
    Stadtwerken Düsseldorf einen Rahmenvertrag abgeschlossen, in dem
    festgelegt wurde,  dass alle Mitgliedsbetriebe mit verbilligtem Strom
    beliefert werden).
 -  Zusammenarbeit mit dem Ordnungs- und Veterinäramt
 -  Beantragung und Bearbeitung von Urkunden und Medallien
 -  Versammlungen
 -  Überbetriebliche Ausbildung und Fragen zu Berufsschulen
 -  Zusammenarbeit mit den Innungskrankenkassen
 -  Rechtsberatung durch die Kreishandwerkerschaft und Handwerkskammer
 -  Neueste Informationen und Gesetzesänderungen durch den
    Fleischerverband NRW und den Deutschen Fleischerverband
 -  Vergünstigte Parkgenehmigungen bei der Stadt Düsseldorf
 -  Supermärkte wollen es haben, aber nur Mitgleider dürfen die neue
     F-Marke führen
 -  Nur für Innungsmitglieder gilt der Tarifvertrag mit vielen
    vorteilhaften Regelungen

© Fleischerinnung Düsseldorf-Mettmann 2014